Mannheim Master of Accounting & Taxation

Mit der PwC Masterförderung ermöglichen wir dir eine attraktive Einstiegs- und Entwicklungsperspektive. Das Programm bietet Bachelorabsolventen die Möglichkeit bei uns einzusteigen und parallel zu ihrem Job ein Masterstudium zu absolvieren. Im Rahmen der PwC Masterförderung entscheidest du, in welchem Fachgebiet du dich spezialisieren willst. Dabei sammelst du wertvolle praktische Erfahrung und beginnst dann berufsbegleitend dein Studium.

Yvonne Schura, Teilnehmerin am Mannheim Master of Accounting and Taxation Programm

Wenn ich studiere, bin ich eine ganz normale Studentin und muss nicht nebenher für PwC arbeiten. Wenn ich arbeite, bin ich ebenso mit Kopf und Herz bei der Sache.

Im Sommer Studentin, im Winter Associate bei PwC – hier bringt Yvonne ihre Zukunft ins Gespräch

Deine Vorteile im Überblick:

  • Das maßgeschneiderte Studium verzahnt Theorie und Praxis und wurde gemeinsam von der Universität Mannheim und den Unternehmen der Big 4 entwickelt.
  • Das Curriculum des Taxation Tracks ist optimal auf eine Tätigkeit in der Steuerberatung abgestimmt und bereitet die Teilnehmer darüber hinaus auf das Ablegen der Steuerberaterprüfung vor.
  • Die Veranstaltungen finden blockweise im Frühjahr und Herbst statt.
  • In der arbeitsreichen Zeit um den Jahreswechsel sind die Teilnehmer vom Studium freigestellt.

Jetzt für das berufsbegleitende Masterstudium bewerben und als Associate einsteigen.

Jetzt bewerben

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Voraussetzung für die Bewerbung um eine Masterförderung ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss (Bachelor, Diplom). Bis zu Beginn des Studiums muss die Probezeit bei PwC erfolgreich bestanden sein. Darüber hinaus ist das Bestehen der Zulassungsprüfung an der MBS Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums. Hierfür ist u.a. ein Nachweis über hinreichende Englischkenntnisse (bspw. TOEFL) erforderlich.

Wie sieht der Bewerbungsprozess aus?

Du kannst dich auf eine ausgeschriebene Stelle über das PwC Karriereportal bewerben oder nach Eintritt eine interne Bewerbung einreichen. Nach Zusage der Förderung durch PwC bewirbst du dich bis zum 15.02. eigenständig an der Mannheim Business School. Nach erfolgreichem Bestehen der Zulassungsprüfungen im März/April trittst du  am 1. Juni das Studium an.

An welchen Standorten kann ich einsteigen?

Das Masterstudium wird an der Mannheim Business School absolviert. Mitarbeiter aus der Service Line Tax & Legal können sich standortübergreifend für diesen Studienplatz bewerben.

Wie ist der Ablauf des Studiums?

Das Studium beginnt mit einem sechswöchigen Onboarding-Block im Juni, der dich kompakt in die Grundlagen der Unternehmensbesteuerung und das materielle Steuerrecht einführt. Die Studienblöcke finden jeweils im Frühsommer und Herbst statt. Die Gesamtstudienzeit erstreckt sich über drei Jahre, im Abschlussjahr enden die Veranstaltungen im Juni. Unmittelbar im Anschluss an das Studium wird im Oktober das Steuerberaterexamen abgelegt.

Gibt es finanzielle Unterstützung seitens PwC?

PwC übernimmt die gesamten Studiengebühren.

Cookie-Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Informationen zu den Auswahlmöglichkeiten

Was Sie erlauben

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Sie erlauben uns das Setzen aller Cookies, die wir in unserer Datenschutzerklärung genannt haben. Unter anderem Google Analytics.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten bei dieser Option auf den Einsatz von Google Analytics. Die für den Betrieb der Webseite notwendigen Cookies werden aber dennoch gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück