Make your mark

Frauen bei PwC

„Das entscheidet die Chefin!“ – Wir arbeiten daran, dass dieser Satz zur Selbstverständlichkeit wird. Du hast Lust auf spannende Projekte und kannst dir vorstellen, auf der Karriereleiter noch ein paar Stufen nach oben zu klettern? Dann bist du bei PwC genau richtig!

Darum solltest du bei uns einsteigen

Ganz gleich, für welche Themen du dich interessierst: Wir setzen auf dein Talent! Es sind nämlich vor allem Teams aus Frauen und Männern, die bei uns außergewöhnliche Erfolge erzielen und unsere Kunden damit langfristig unterstützen. Deshalb wollen wir noch mehr Frauen ins Boot holen. Dass wir uns dafür als Unternehmen verändern und weiterentwickeln müssen, liegt auf der Hand: Aktuell haben wir unsere selbst gesteckten Ziele, vor allem auf der Führungsebene, noch nicht erreicht. Das können wir nur mit deiner Hilfe schaffen: Indem du bei uns einsteigst, deine Ideen einbringst und Vorbild für jüngere Kolleginnen und Kollegen wirst. Im Gegenzug bieten wir dir tolle Entwicklungsmöglichkeiten und viel Freiraum.

Treibe Projekte voran

Bei uns kannst du Projekte aktiv mitgestalten – und zwar schon ab Consultant-Ebene. Dabei lernst du viele verschiedene Unternehmen und Menschen kennen, kannst dich vernetzen und wirst für deine Erfolge belohnt.

Nutze deine Flexibilität

Unsere Arbeitszeit teilen wir uns bei PwC flexibel ein. Du hast an einem bestimmten Tag einen privaten Termin und musst früher gehen? Kein Problem! Und natürlich kannst du auch ab und zu im Home-Office arbeiten. Ein weiterer Vorteil ist unser Jahresarbeitszeitkonto (JAZ): Eventuelle Überstunden lässt du dir entweder auszahlen oder wandelst sie in ein Plus an Freizeit um.

Entwickle dich weiter

Viele Kolleginnen und Kollegen haben sich für PwC entschieden, weil die Lernkurve bei uns immer steil bleibt. Du arbeitest in wechselnden Teams für Kunden aus verschiedenen Branchen und entwickelst dich konstant weiter.

Mentoringprogramme

Ein zentraler Baustein unserer Mitarbeiterentwicklung ist das Mentoringprogramm. Jede neue Mitarbeiterin und jeder neue Mitarbeiter hat eine Mentorin oder einen Mentor und wird auf dem Karriereweg bei PwC begleitet. Speziell für Frauen haben wir das zwölfmonatige Mentorship Up!Talk entwickelt, bei dem Partnerinnen und Partner ausgewählten weiblichen Senior Consultants mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Programme zur Frauenförderung

Mit zahlreichen Initiativen fördert PwC den beruflichen Werdegang von Frauen. So organisieren wir interne Networking-Events wie das jährliche Women’s Meeting oder Veranstaltungen im Rahmen von Praktikantinnen@PwC. Im Workshop Power Steps identifizieren die Teilnehmerinnen ihre Stärken und Schwächen. Außerdem stellen wir besonders guten Mitarbeiterinnen ein Vorstandsmitglied oder eine Partnerin bzw. einen Partner als Career Coach zu Seite. Hier erfährst du mehr über unsere Initiativen.

Führungsverantwortung und Privatleben

Du fragst dich, was dich als Führungskraft erwartet und wie du neben der Arbeit noch genug Zeit für dein Privatleben findest? Bei PwC gibt es viele Kolleginnen und Kollegen, die beruflich für eine bestimmte Zeit kürzer getreten und trotzdem erfolgreich im Job sind. Mit der Thematik wirst du also nicht allein gelassen, sondern wir bieten dir – vom Home-Office über Teilzeit-Modelle bis hin zum Sabbatical – viele Möglichkeiten.

Warum sind weibliche Führungskräfte so wichtig?

Wir wollen noch mehr Frauen in Führungspositionen bringen, weil Teams aus Frauen und Männern häufig erfolgreicher sind. Außerdem brauchen einige jüngere Kolleginnen Vorbilder, um Inspiration und Selbstbewusstsein für ihren weiteren Karriereweg zu sammeln. Und ganz wichtig: Je mehr weibliche Fach- und Führungskräfte wir haben, desto schneller werden Frauen in diesen Rollen akzeptiert!

Wie werde ich auf das Thema Führung vorbereitet?

Ein zentraler Baustein ist dabei unser Mentoring-Programm. Deine Mentorin oder dein Mentor lebt dir das Thema Führung vor und hilft dir dabei, herauszufinden, worauf du achten solltest. Darüber hinaus bieten wir Women Leadership Workshops an, in denen unsere Mitarbeiterinnen an ihrem eigenen Führungsstil feilen können. Und beim Shadowing haben PwClerinnen die Möglichkeit, einer Führungskraft einen Tag lang über die Schulter zu schauen.

Wie kann ich Beruf und Privatleben vereinbaren?

Bei PwC kannst du selbst entscheiden, wie du Beruf und Privatleben miteinander in Einklang bringen möchtest. Deshalb sprechen wir auch von der Work-Life-Choice: Wir finden nämlich, dass das gewünschte Verhältnis zwischen Arbeitszeit und Freizeit von Lebensphase zu Lebensphase unterschiedlich sein kann. Setze einfach selbst deine Prioritäten! Individuelle Teilzeit-Modelle werden dabei sehr gut angenommen

So lernst du PwC kennen

Wenn du dich erst einmal zwanglos über PwC informieren möchtest, solltest du an einem unserer Events teilnehmen. Du studierst noch, aber beschäftigst dich schon mit der Zeit nach der Uni? Dann ist Aspire To Lead genau das Richtige für dich. Mit der Veranstaltung Make your Mark setzen wir darüber hinaus neue Maßstäbe und geben dir einen authentischen Einblick in unseren Arbeitsalltag.

Make your mark

Vor traumhafter Kulisse laden wir dich zu einem Wochenende ein, bei dem du und deine Karriere ganz im Mittelpunkt stehen. Vernetze dich mit erfolgreichen Frauen, lass dich von ihnen inspirieren und erfahre schon während deines Studiums Karrierehacks für den erfolgreichen Berufseinstieg.

Jetzt mehr erfahren!

Women Career Lounge

Hier kommst du mit PwClerinnen aller Karrierestufen ins Gespräch. Sie berichten dir von ihrem Arbeitsalltag und stellen dir PwC als Arbeitgeber vor. Außerdem erfährst du, warum sie bei uns eingestiegen sind und welche Ziele sie verfolgen. Nach interessanten Vorträgen kannst du dich bei Snacks und Getränken weiter austauschen und neue Kontakte knüpfen.

Aspire To Lead

Bei diesem Event kommen junge Studentinnen zu Wort. Die Teilnehmerinnen können sich mit Führungskräften von PwC austauschen und erfahren, wie man es ganz nach oben schafft. Im Vordergrund stehen der Austausch und das Netzwerken.

Women@Transactions

Einmal im Jahr laden wir alle ehemaligen, aktuellen und zukünftigen Praktikantinnen aus der Transaktionsberatung ein, damit sie sich abseits des Arbeitsalltags mit Beraterinnen austauschen können. Dazu gehört neben spannenden Workshops auch ein Dinner in der Sky Lounge – mit Ausblick auf die Frankfurter Skyline!

Frauen bei PwC teilen ihre Erfahrungen

Schau dir die Videos an und erfahre, wie unsere Mitarbeiterinnen PwC wahrnehmen. Die Quintessenz: Vieles klappt schon richtig gut, aber es gibt noch genug Möglichkeiten, etwas zu verändern und zu bewegen!

Video wird geladen